Zwirbels 5. Geburtstag

birthdaysmall

Japan!

Und weißt du auch wieso?

Der Fisch-BĂ€r, du siehst ihn links auf dem Foto, war eigentlich ein Tiger-Fisch, als er an der Expo 02 in NeuchĂątel aus versehen vergessen wurde. So musste ich ihn natĂŒrlich zurĂŒck nach Japan bringen. Und das war der Anfang einer langen Reise mit vielen Umwegen. Dabei wurde Tiger-Fisch zum Fisch-BĂ€ren. Auf dem Weg haben wir auch noch Heidi aufgegabelt. Heidi ist das MĂ€dchen neben Fisch-BĂ€r.Sie macht jetzt ĂŒbrigens ein Praktikum bei der japanischen Feuerwehr. Aber das ist eine viel zu lange Geschichte. Die kannst du ja im Comic nachlesen. Lass mich dir noch unsere japanischen Gastgeber vorstellen; da ist mal die Kuh, die mir die Glasnudeln wegfrisst, die Akabeko. Wie du siehst, haben wir eine schöne Freundschaft, wo schon mal ein kleiner Zwist drinliegt. Ganz rechts auf dem Bild ist ein Bruder von Fisch-BĂ€r. Er und die weiteren Verwandten, die auf dem Foto leider keinen Platz hatten, schĂŒtzen die japanischen HĂ€user vor Feuer. So ist also schon wieder ein Jahr vorbei. Ein schönes Jahr war es mit der Reise nach Japan und den vielen neuen Freunden. Mmm, und hast du schon mal Sushi gegessen? Lecker!

japan2_n_500

Ein großes Dankeschön fĂŒr die schöne Geburtstagsparty! Arigato!

 

 

 

pascal_manetsch2 061

Meine Japan Paten
Manuela und Pascal

 

 

 

 

 

minorfriend